Seite bearbeiten

Schulungen und Veranstaltungen

*  *  *  *  *

Sehr geehrte Geschäftspartnerinnen und Geschäftspartner,

wir bedanken uns sehr herzlich für das uns auch in besonderen Zeiten entgegengebrachte Vertrauen und wünschen Ihnen - trotz aller Krisen - einen erfolgreichen und positiven Aufbruch in den Frühsommer.

Mit den besten Wünschen

GF Jürgen Hotz

 

AKTUELLES:

Sehr geehrte Kundinnen und Kunden,

1) unsere Seminarplanung für 2022 wird sukzessive erweitert, aktualisiert und auf die jeweils gegebene Situation angepasst.

2) Auch 2022 werden unsere Rechtsseminare aus Sicherheitsgründen insgesamt erneut als Webinare konzipiert und durchgeführt.

3) Individualisierte Sprachkurse, Prüfungsvorbereitung und Nachhilfe (Einzel-, Partner- oder Kleingruppenunterricht) erteilen wir grundsätzlich gemäß den jeweils geltenden Coronavorschriften. Selbstverständlich bieten wir diese derzeit auch per Videokonferenz an.

Mit freundlichen Grüßen

GF Jürgen Hotz

 

Seit dem 01.08.2017 lautet unsere Postanschrift:

ERWS UG (h.b.), Andreasstraße 37 b-c, 1. OG, 99084 Erfurt.

Tel.: 0361 430389-495 (Sekretariat)

 E-Mail: erws@rechtsanwalthotz.de

 

Anfahrt:

Unser Erfurter Büro befindet sich direkt neben dem Landgericht im gleichen Gebäudekomplex wie die Gedenk- und Bildungsstätte Andreasstraße. Bitte benutzen Sie die Einfahrt 'Bechtheimer Straße' und betätigen Sie zum Einlass die Klingel auf der rechten Seite. Auf dem Areal sind, sofern zu Ihrem Termin verfügbar,  kostenlose Kundenparkplätze vorhanden (Parkplätze 3-12 auf der Vorderseite des Gebäudes). Ansonsten empfehlen wir das Parkhaus Domplatz, welches sich in direkter Nähe befindet.  Bus- und Straßenbahnhaltestellen sind ebenfalls in unmittelbarer Nähe vorhanden.

*  *  *  *  *

INFORMATIONEN  UND  ANMELDUNG  ZU  DEN  WEITERBILDUNGSVERANSTALTUNGEN  DER  ERWS UG  (h.b.)

E-Mail: erws@rechtsanwalthotz.de

Ansprechpartner Rechts- und WirtschaftsseminareHerr RA Jürgen Hotz

Ansprechpartnerin Sprachseminare: Frau Jutta Barz-Hotz, Diplom-Übersetzerin & Berufspädagogin

 *  *  *  *  *

Wir beraten Sie sehr gerne. Bei Interesse stellen wir Ihnen nähere Informationen und das betreffende Tagungsprogramm per E-Mail zur Verfügung.  Ihre Anmeldung nehmen wir ebenfalls sehr gerne per E-Mail entgegen.

*  *  *  *  *

 

„Also lautet ein Beschluss, dass der Mensch was lernen muss.
Nicht allein das ABC bringt den Menschen in die Höh‘.
Nicht allein in Schreiben, Lesen übt sich ein vernünftig‘ Wesen.
Nicht allein in Rechnungssachen soll der Mensch sich Mühe machen.
Sondern auch der Weisheit Lehren soll man mit Vergnügen hören.“
(Wilhelm Busch)

“An old saw runs somewhat so: Man must learn  while here below.
Not alone the ABC  raises man in dignity.
Not alone in reading, writing  reason finds a work inviting.
Not alone to solve the double  rule of three shall man take trouble.
But man must hear with pleasure sages  teach the wisdom of the ages.”
(Wilhelm Busch)

  • `´Sólo escribir y leer no hacen al hombre de valer,
  • Ni el aprender de memoria de muchos reyes la historia,
  • Ni hacer cuentas de sumar, restar o multiplicar
  • Logran un hombre completo que merezca respeto,
  • Sino hacer que lo enseñado se comprenda con agrado.´`
  • (Wilhelm Busch)

 

*  *  *  *  *

 

SEMINARPLANUNG 2022

 

I. BANKRECHTSEMINARE 2022:

1. Regelmäßiges Bankrechtseminar in den Räumen der IHK Erfurt (Halbtagesseminare):  Seminarreihe zur neuesten Bank-  und Insolvenzrechtsprechung mit  zahlreichen brandaktuellen Fallbeispielen und wertvollen Praxistipps; Termin: Üblicherweise montags, Beginn: 11:30 Uhr; Dauer: Ca. 4 Stunden; Seminarort: Arnstädter Str. 34, Erfurt; Parkmöglichkeiten: Parkhaus an der Eisbahn (kostenpflichtig); Seminargebühr: 100,00 €  zzgl. 19% MWST pro Teilnehmer (inkl. Tagungsgetränken und kleinem Imbiss); begrenzte Teilnehmerzahl (daher ggf. Warteliste); aufgrund der hohen Aktualität der Themenstellungen können wir die Folgetermine zu diesem Zeitpunkt noch nicht endgültig festlegen; angedacht ist mindestens eine Veranstaltung pro Halbjahr; die einzelnen Termine werden selbstverständlich rechtzeitig angekündigt. Eine kurzfristige Änderung der Tagungsordnung durch Umstände, die nicht durch den Veranstalter zu vertreten sind, bleibt vorbehalten. Die AGBs können auf unserer Homepage eingesehen werden und sind mit der Anmeldung vereinbart.

FORMATÄNDERUNG AUFGRUND DER AKTUELLEN LAGE:

1.1. Auftaktveranstaltung (Webinar Nr. 1) Dienstag, 01.02.2022, 10:00-12:00 h; Schwerpunktthemen: 1) Aktuelle Entscheidungen aus der Bankenrechtsprechung und Gesetzgebung: u.a. BGH: Rückzahlungsanspruch des Darlehensnehmers bei verbundenen Geschäften nach Anfechtung; LG Leipzig: Zulässigkeit von Negativzinsen auf Girogutaben bei Individualvereinbarung; OLG Bremen: Haftung des Anlageberaters bei erkennbaren Mängeln des Anlagekonzepts u.v.m.; 2) Aktuelle Gesetzesänderung zum P-Konto; ausführliches Tagungsprogramm vorab per E-Mail erhältlich; Anmeldung bis zum 24. 01.2022 ebenfalls per E-Mail erbeten; Seminargebühr: 50,00 € zzgl. gesetzl. MWST pro TN; Rabatt bei gleichzeitiger Buchung von Webinar 1 & 2.; eine Änderung der Tagesordnung bleibt vorbehalten.

1.2. Folgeveranstaltung (Webinar Nr. 2):  Dienstag, 01.02.2022, 14:00-16:00 h; Schwerpunktthemen: 1) Aktuelle Entscheidungen aus der  Zwangsvollstreckungs- und Insolvenzrechtsprechung: u.a. BGH: Anfechtbarkeit der Ausschüttung eines Gewinnvortrages; OLG Hamm: Feststellungsklage des InsO-Verwalters wegen Widerspruchs gegen angemeldete Forderungen; LG München: Anwendung des COVInsAG im Rahmen der Kongruenzanfechtung u.v.m. 2) Haftungrisiko der Bank bei der Bearbeitung von Pfändungen im P-Konto und weitere Vollstreckungstipps; ausführliches Tagungsprogramm vorab per E-Mail erhältlich; Anmeldung bis zum 24.01.2022  ebenfalls per E-Mail erbeten; Seminargebühr: 50,00 € zzgl. gesetzl. MWST pro TN; Rabatt bei gleichzeitiger Buchung von Webinar 1 & 2; eine Änderung der Tagesordnung bleibt vorbehalten.

 

2. Arbeitskreis ,Sanierung/Recht für Banken' mit regelmäßigen Sonderveranstaltungen: Die Mitglieder dieses Arbeitskreises werden regelmäßig per Newsletter über die neue einschlägige Rechtsprechung informiert. Darüber hinaus wird ihnen durch unsere Kooperationspartner eine 'mobile Einsatztruppe' aus Anwälten und Steuerberatern zur Seite gestellt, die in akuten Krisenfällen eine Erstberatung durchführen und das entsprechende Unternehmen gff. in das Eigenantragsverfahren begleiten.

2.1. Aktuelles:  Unser Newsletter-Spezial zur aktuellen Corona-Gesetzgebung mit den Auswirkungen auf das Bank- und Kreditrecht sowie das Insolvenzrecht, welcher an alle Mitglieder des Sanierungskreises versandt wurde, kann bei Interesse noch nachträglich per E-Mail angefordert werden.

2.2. Auftaktveranstaltung (Online-Seminar Nr. 1): Mittwoch, 09.03.2022, Teil1: 10:00-12:00 h, Teil 2: 14:00-16:00 h; Schwerpunktthemen:. u.a. Gutachten nach IDW S 11 als zwingende Voraussetzung für Sanierungsgutachten nach IDW S 6; IDW S 6 (alte und neue Regelungen in der Gegenüberstellung unter Berücksichtigung der aktuellen rechtlichen Änderungen); Kurzdarstellung der BGH-Rechtsprechung zur Notwendigkeit von 'Drittgutachten'; eine Änderung der Tagesordnung bleibt vorbehalten; Anmeldung per E-Mail erbeten bis zum 04.03.2022; ausführlichesTagungsprogramm mit näheren Informationen zu den Teilnahmebedingungen ebenfalls vorab per E-Mail erhältlich.

2.3. Folgeveranstaltung geplant Sommer 2022; geplante Schwerpunktthemen: u.a. Probleme beim Abschluss von Sicherungsverträgen im Sanierungsverfahren u.v.m. N.N.; ausführliches Tagungsprogramm sowie genaue Informationen zu den Teilnahmebedingungen ca. 4 Wochen vorab per E-Mail erhältlich; Anmeldung bis zum N.N. ebenfalls per E-Mail erbeten; begrenzter Teilnehmerkreis; eine Änderung der Tagesordnung bleibt vorbehalten.

 

Die nachfolgenden (Bank-)Rechtsseminare sowie die weiter unten aufgeführten Englischseminare für Bankmitarbeiter (II. 1. und 2.) sind nach entsprechender Vereinbarung als In-House-Seminare buchbar; Seminargebühren nach Vereinbarung abhängig vom Veranstaltungsort.  

3. Zwangsvollstreckung Spezial (Halbtagesseminar): Tipps und Tricks für Anfänger und Fortgeschrittene für eine erfolgreiche Vollstreckung, die über die standardmäßige Vollstreckung hinausgehen.

4. Taktik der Banken in der Zwangsversteigerung (Halbtagesseminar): Rechtliche Voraussetzungen und Praxistipps, von der Antragstellung bis zur Erlösverteilung.

5. Alternativen in der Immobilienverwertung (Sonderveranstaltung als Workshop):  Außerordentlicher Ertrag aus Gewinnabführungsverträgen, Einfluss auf die Vermarktung von Problemimmobilien auch nach der Versteigerung.

6. Die Teilungsversteigerung: Hafttungsrisiken für Banken unter besonderer Berücksichtigung der Rückgewähransprüche

7. Umsatzsteuerpflicht bei der Verwertung von Kreditsicherheiten

8. Ganztages In-House-Bankmitarbeiterseminar zum Thema Erbrecht: Mit Schwerpunkt auf Sicherheitenverwertung, Forderungsübergang auf Rechtsnachfolger und praktische Handlungsempfehlungen

9. Medizinrecht:

9.1. Die Delegation von ärztlichen Leistungen auf medizinisches Pflege-/Fachpersonal - Voraussetzungen, Umfang und Rechtmäßigkeit (NEU): Auftaktveranstaltung als Webinar am 12.06.2021, Folgeveranstaltungen als Webinare am 06.11.2021; 02.04.2022, 30.07.2022; 03.12.2022; 01.04.2023, 08.07.2023, 28.10.2023; 20.01.2024

9.2. Patientenverfügung, die Blackbox im medizinischen & pflegerischen Alltag (NEU): Auftaktveranstaltung als Webinar am 07.05.2022

II. SPRACHSEMINARE 2022

1. Einführung in die englische Rechtssprache für Bankmitarbeiter (Halbtagesseminar)Überblick über das angelsächsische Gerichtswesen, juristische Berufsbezeichnungen sowie juristische Korrespondenz (E-Mails, Geschäftsbriefe: u. a. Mahnbriefe, Korrespondenz mit dem gegnerischen Anwalt bzw. dem Insolvenzverwalter; Formularwesen) und  zugehörige Telefonate.

2. Englische Geschäftskommunikation für Bankmitarbeiter (2 Halbtagesseminare): Englischsprachige Kommunikation mit ausländischen Bankkunden in vielfältigen Bereichen des deutschen Bankgeschäftes, z. B. Kontoeröffnung, Kreditvergabe, Geldanlagen und Immobilien-finanzierung (Schriftverkehr, Beratung und sonstige Gesprächsführung, Telefonate); Einführungsseminar und Aufbauseminar.

*

3. Aktuelle In-House-Sprachseminare:

Deutsch für ausländische Mediziner und Pflegekräfte, Kurse für Anfänger und Fortgeschrittene, N.N. (NEU)

Business English for Banking and Finance, intermediate and advanced levels, TBA, Erfurt  (NEW)

Business English for Aministrative Staff, Elementary Level, TBA, Jena  (NEW)

English in the Law Office for Paralegals, Legal Secretaries and Accounting Clerks, Intermediated Level, TBA, Erfurt

Legal English for Business Lawyers and Insolvency Practitioners, Upper-Intermediate to Advanced Level, TBA,  Erfurt  (NEW)

English for Nurses, Series of Seminars in Medical English, Elementary Level, TBA, Erfurt

English for Medical Professionals, Series of Seminars in Medical English, Intermediate Level, TBA, Erfurt

Medical English for Scientific Purposes, Series of Seminars in Medical English, Upper-Intermediate to Advanced Level, TBA, Erfurt

Medical English for Emergency Call Centre Staff, Refresher Course, Intermediate Level, TBA, Jena

English for Practice Nurses & Receptionists, Series of Seminars in Medical English, Intermediate Level,  TBA, Weimar

English for Medical Practitioners, Series of Seminars in Medical English, Intermediate Level, TBA, Weimar

English for Dentists, Dental Nurses & Receptionists, Seminar in Medical English, Intermediate Level, TBA,  Erfurt

English for Service Assistants (Room Service Staff) in Hospitals, Elementary & Intermediate Level, TBA, Erfurt

English for Engineering, Intermediate Level, TBA, Erfurt

Technical English for Tunnel Operators, Refresher Course, autumn, Elementary & Intermediate Levels, Zella-Mehlis

Business English for Customized Engineering Services, Refresher Course, Intermediate Level, TBA, Erfurt

Business English for Real Estate Agents, Refresher Course, Upper-Intermediate Level, TBA, Erfurt

Business English for Sales and Purchasing, Refresher Course, Upper-Intermediate to Advanced Level, TBA, Weimar

Conversation Course, Upper-Intermediate Level, TBA, Erfurt & Weimar

Español de los Negocios, Curso Elemental, N.N., Erfurt

*

4.  Fachspezifische, maßgefertigte In-House-Sprachseminare permanent im Angebot

Auf Anfrage jederzeit passgenau entsprechend den spezifischen Erfordernissen Ihrer Branche und Ihres Unternehmens buchbar:

u. a. Wirtschaftsenglisch für Immobilienmakler, Export-, Groß- und Einzelhandelskaufleute, Lagerlogistik- und Speditionskaufleute, Büro- und Industriekaufleute, Bank- und Versicherungsberufe sowie Call-Center-Mitarbeiter; Medizinisches Englisch für Ärzte, Krankenpfleger, MFAs, Rettungsassistenten und Rettungsleitstellenmitarbeiter; Technisches Englisch für Leitstellenmitarbeiter; Legal English für Rechtsanwälte, Rechtsanwaltsfachangestellte und Mahnsachbearbeiter; Englisch für Gästeführer und andere Berufe der Tourismusbranche; Deutsch für den Beruf für ausländische Arbeitskräfte.

 

5. Individuell zugeschnittene Sprachkurse sowie zielgerichtete Sprachförderung permanent im Angebot

Anmeldung jederzeit möglich; Unterrichtsorte: Erfurt und Weimar-Legefeld:

Englisch, Spanisch und Deutsch für Schule, Beruf und Reise; individuelle thematische Ausrichtung, da Einzel-, Partner- oder Kleingruppenunterricht mit maximal 6 Teilnehmern

Individuelle und zielgerichtete Prüfungsvorbereitung, Nachhilfe und Hausaufgabenbetreuung in Englisch, Spanisch, Französisch und Deutsch sowie Deutsch als Fremdsprache für alle Schularten und Klassenstufen;  Einzelunterricht; auf Anfrage auch Kleingruppenunterricht möglich.

*   *  *  *  *

UNSER  SPRACHMOBIL  IST  AB  SOFORT  AUCH  UNTERWEGS  ZU  IHNEN.

Fordern Sie es einfach an.

*

Faire Preisgestaltung  -  Passgenaue Lösungen 

ERWS UG (h.b.)   -    DER  KOMPETENTE  BILDUNGSPARTNER  AN  IHRER  SEITE 

*  *  *  *  *